Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Mönchengladbach   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Selbsthilfegruppen Neugründungen Selbsthilfe für türkischsprachige Menschen in Mönchengladbach  · 

Selbsthilfe für türkischsprachige Menschen in Mönchengladbach

Selbsthilfe auch für türkischsprachige Menschen in Mönchengladbach

Mönchengladbach şehrinde kendi kendine yardım grupları


„Warte nicht, bis man dir hilft, gehe selbst los!“ Wenn das Verständnis von Familie und Freunden für die eigene Situation an seine Grenzen stößt, kann es hilfreich sein eine Selbsthilfegruppe zu besuchen. Hier haben Menschen dasselbe Problem und ähnliche Erfahrungen. Man muss nicht viel erklären, kann sich gegenseitig unterstützen und erfährt Entlastung. Fragen wie „Welche Ärzte kannst du empfehlen?“ oder „Wie gehst du mit der Situation um?“ können hier besprochen werden.

In der Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen Mönchengladbach unterstützt eine türkisch sprechende Fachkraft bei der Gründung von muttersprachlichen oder zweisprachigen Selbsthilfegruppen.
Hier werden auch Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Dieses Jahr haben beispielsweise Vorträge zum Thema „Diabetes und gesunde Ernährung“ und „Brustkrebsprävention“ stattgefunden. Im nächsten Jahr sollen auch Veranstaltungen geplant werden.
Im letzten Jahr hat sich eine Frauengruppe zum Thema psychische Belastungen gegründet und feiert bald ihr einjähriges Jubiläum. Die Anfrage an Gruppengründungen steigt-so werden momentan Betroffene und Angehörige zu Themen wie „Mittelmeerfieber“, „Rheuma“ und „Eltern und Angehörige von Menschen mit Behinderung“ gesucht.
Darüber hinaus können auch Gruppen für andere Themen gegründet werden. Türkischsprachige Beratung bietet Frau Nadiye Yuvarlak unter folgenden Kontaktdaten an:
Telefon: 02166 92 39 34
E-Mail: selbsthilfe-mg@paritaet-nrw.org
Friedhofstraße 39, 41236 Mönchengladbach

„Kimseden yardım eli bekleme, kendin hareke geç!“
Acılar paylaştıkça azalır, sevinçler palaştıkça artar“

 

Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]


 
top